Wandern
Die Seiten für Spaziergänger und andere Fußgänger
Wanderschuh
Europa
"Ich gehe getrost vorwärts und verlasse mich etwas auf einen guten, schwerbezwingten Knotenstock, mit dem ich tüchtig schlagen und noch einige Zoll in die Rippen nachstoßen kann. Freund Schnorr wird auch das seinige thun; und so müssen es schon drey gut bewaffnete, entschlossene Kerle seyn, die uns anfallen wollen. Wir sehen nicht aus, als ob wir viel bey uns trügen, und auch wohl nicht, als ob wir das Wenige das wir tragen so leicht hergeben würden."
(Johann Gottfried Seume. Spaziergang nach Syrakus im Jahr 1802. Greno Verlag)
Verkehrsverbindungen in Nordbayern

Verkehrsmäßig ist Nordbayern insgesamt gut erschlossen:
Die Bahnlinien erscheinen zahlreich. Es ist aber zu bedenken, dass es sich bei Unter-, Ober- und Mittelfranken um ein großes Gebiet handelt. In Wirklichkeit gibt es einige Gegenden ohne jede Bahnverbindung. Ähnlich ist es in der Oberpfalz.

Die folgenden Bahnlinien bilden das Rückgrat des Eisenbahnverkehrs in Nordbayern:

  • Frankfurt/Main - Aschaffenburg - Lohr - Würzburg - Kitzingen - Neustadt (Aisch) - Nürnberg
  • Nürnberg - Allersberg - Kinding - Ingolstadt - München
  • Nürnberg - Neumarkt (Oberpf.) - Parsberg - Regensburg - Landshut - München
  • Nürnberg - Treuchtlingen - Donauwörth - Augsburg
  • Nürnberg - Ansbach - Crailsheim - Stuttgart
  • Nürnberg - Pegnitz - Marktredwitz - Hof - Zwickau

Altmühltal bei Pappenheim-Zimmern
Trockenrasen am Altmühltal-Panoramweg/E 8:
bei Pappenheim-Zimmern
(Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Mittelfranken, 561 KB)

Nebenlinien ergänzen das Netz:
  • Würzburg - Schweinfurt - Haßfurt - Bamberg
  • Nürnberg - Erlangen - Forchheim - Bamberg - Lichtenfals - Kronach - Jena
  • Nürnberg - Hersbruck - Pegnitz - Bayreuth
  • Coburg - Lichtenfels - Kulmbach - Bayreuth - Weiden (Oberpf.)
  • Nürnberg - Amberg - Schwandorf - Cham - Furth i. W.
  • Regensburg - Schwandorf - Schwarzenfeld - Nabburg - Weiden - Windisch-Eschenbach - Marktredwitz
  • Würzburg - Ochsenfurt - Uffenheim - Ansbach - Gunzenhausen - Treuchtlingen - Pappenheim - Eichstätt - Ingolstadt
  • Meiningen - Mellrichstadt - Bad Neustadt/Saale - Schweinfurt

Felsnadel bei Streitberg
Felsnadel bei Streitberg
Wiesenttal, Fränkische Schweiz
(Landkreis Forchheim, Oberfranken, 191 KB)

Die folgenden Buslinien sind für die Wanderungen relevant:

  • Ansbach - Feuchtwangen - Dinkelsbühl
  • Fladungen - Ostheim - Melrichstadt
  • Ebermannstadt - Pottenstein - Pegnitz
  • Beilngries - Kinding - Kipfenberg - Eichstätt
Ansonsten ist jede Ortschaft werktags mit dem (Schul-)Bus zu erreichen.

Wichtigste Straßenverbindungen sind die folgenden Autobahnen und Bundesstraßen:

  • A 3/E 41/E 56: Frankfurt/M. - Aschaffenburg - Würzburg - Erlangen - Nürnberg - Regensburg - Bogen - Deggendorf - Passau
  • A 6/E 50: Heilbronn - Ansbach - Nürnberg - Amberg - Waidhaus - Pilsen (CZ)
  • A 8/E 45: Fulda - Schweinfurt - Würzburg - Dinkelsbühl - Ulm
  • A 9/E 45: Hof - Münchberg - Bayreuth - Pegnitz - Nürnberg - Altmühltal - Denkendorf - München
  • A 71: Meiningen - Mellrichstadt - Schweinfurt
  • A 73: Eisfeld - Coburg - Lichtenfels - Bamberg - Forchheim - Erlangen - Nürnberg
  • A 93: Hof - Rehau - Wunsiedel - Marktredwitz - Windischeschenbach - Neustadt a.d.Waldnaab - Weiden - Nabburg - Schwandorf - Regensburg

Aufseß, Hugoturm
Freienfels - Schloss
Gemeinde Hollfeld
(Fränkische Schweiz, Landkreis Bayreuth, Oberfranken, 170 KB)
  • B 2/E 533: Hof - Münchberg - Bad Berneck - Bayreuth - Pegnitz - Hiltpoltheim - Nürnberg - Treuchtlingen - Donauwörth
  • B 13: Ansbach - Gunzenhausen - Weißenburg - Eichstätt - Ingolstadt
  • B 16: Regensburg - Saal - Ingolstadt
  • B 85/E 53: Weimar - Ludwigsstadt - Kronach - Kulmbach - Bayreuth - Pegnitz - Amberg - Schwandorf - Passau
  • B 279: Gersfeld - Bischofsheim a.d.Rhön - Ostheim v.d.Rhön -
  • B 285: Bad Salzungen - Fladungen - Ostheim v.d.Rhön - Bad Königshofen - Maroldsweisach
  • B 303: Schweinfurt - Hofheim - Coburg - Kronach - Nordhalben
  • B 470: Forchheim - Wiesenttal - Ebermannstadt - Gößweinstein - Pottenstein - Weiden
Daneben durchziehen zahlreiche weitere Bundesstraßen die Wandergebiete.

Aufseß, Hugoturm
Der idyllische Hugoturm (479 m)
mitten im Wald bei Aufseß
(Fränkische Schweiz, Landkreis Bayreuth, Oberfranken, 276 KB)

Der Norden von Bayern ist über die folgenden Flughäfen zu erreichen:

  • Flughafen Nürnberg
  • Flughafen Frankfurt
  • Flughafen Stuttgart
  • Flughafen München
Hinterlasse nichts als deine Fußspuren
© W. Timmer 2015 E-Mail: Mail an den Autor, spaziergaenger@unitybox.de

obenoben