Wandern
Die Seiten für Spaziergänger und andere Fußgänger
Wanderschuh
Europa
"Wo alles zuviel fährt, geht alles sehr schlecht: man sehe sich nur um!"
(Johann Gottfried Seume. Mein Sommer. 1805)
Hinweise zu Wanderungen in Bayern

Die drei großen Wandergebiete, in denen sich die hier behandelten Wanderungen befinden, liegen sich im Norden, Osten und in der Mitte Bayerns (Die Wanderungen in der Mitte, werden hier zum Norden gerechnet.) Dies sind in Nordbayern:

Folgende Wanderungen verlaufen in Ostbayerns:

Geogr. Mittelpunkt
Wanderland Bayern
Wanderwegweiser in der Fränkischen Schweiz, 472 KB

Zu den beiden Wanderungen in der Fränkischen Schweiz und auf dem Goldsteig ist folgendes zu sagen:

  • Die Wanderung in der Fränkischen Schweiz wurde selbstorganisiert mit Gepäcktransport durchgeführt.
  • Die Wanderungen auf dem Goldsteig wurden ebenfalls mit Gepäcktransport durchgeführt. Die Organsation erfolgte durch Touristen- und Reisebüros. Die Angebote sind auf den Seiten des Goldsteigs zu finden.
Steinwald, Kiebitzstein
Der Kiebitzstein im Steinwald
am Goldsteig, 130 KB

Einen besonderen Service für Wanderer bietet die Bayerische Vermessungsverwaltung (BVV) in Zusammenarbeit mit dem Geoportal Bayern.
Auf den Seiten der BVV kann man unter der Rubrik "Freizeit" GPS-Daten von unzähligen Wanderwegen herunterladen. Zusätzlich lassen sich der Verlauf der Wanderwege im BayernAtlas des Geoportal Bayern anzeigen.

In Bayern sind die folgenden Hauptwandervereine tätig:

  • Bayerischer Wald-Verein
  • Fichtelgebirgsverein
  • Fränkischer Albverein
  • Frankenwaldverein
  • Oberpfälzer Wald-Verein
  • Spessartbund
Donaudurchbruch Weltenburg
Kloster Weltenburg am Donaudurchbruch
in der Nähe von Kelheim
(Naturschutzgebiet und Geotop), 474 KB

Von den Weitwanderwegen in Bayern wurden zwei Top Trails gekürt:

  • Altmühltal-Panoramaweg - 200 km in 10 Etappen
    (Dieser Qualitätswanderweg ist Teil des europäischen Fernwanderwegs E 8.)
  • Goldsteig - Nord- und Südvariante zusammen 660 km in 38 Etappen
    (Die Goldsteigwanderungen auf diesen Seiten und die europäischen Fernwanderwege E 6 und E 8 sind mit dem Goldsteig teilweise identisch.)

Neben den beiden Top Trails bestehen unzählige Weitwanderwege. Die bekanntesten und beliebtesten Pfade sind:

  • Frankenweg - 520 km in 24 Etappen von Harburg nach Unterwolfstein durch Franken.
  • Fränkischer Gebirgsweg - 425 km in 24 Etappen von Altsittenbach nach Unterwolfstein durch Frankenwald, Fichtelgebirge und Fränkische Schweiz.
  • Jurasteig - 234 km in 12 Etappen, Rundwanderweg über einen Teil der Fränkischen Alb zwischen Nürnberg und Regensburg.
  • Nurtschweg - 134 km in 7 Etappen von Waldmünchen nach Kappl.
    (Der europäischen Fernwanderwegs E 6 und der Nurtschweg sind identisch.)
  • Pandurensteig - 177 km in 8 Etappen von Waldmünchen nach Passau.
  • Romantische Straße (Wanderweg) - 470 km in 24 Etappen von Würzburg nach Füssen.
Hirschenstein, E 8
Der Wanderweg-Knotenpunkt Hirschenstein
am europäische Fernwanderweg E 8
im Naturpark Bayerischer Wald bei Deggendorf, 358 KB
Hinterlasse nichts als deine Fußspuren
© W. Timmer 2015   E-Mail: Mail an den Autor, spaziergaenger@unitybox.de

obenoben